Artikel bewerten

Haben oder kennen Sie dieses Produkt? Schreiben Sie doch einen kurzen Bericht.
Review it!
Du bist sicher via Suchmaschine(Google,Bing,Yahoo e.t.c) auf diese Seite gekommen. Diese Seite ist aber nicht mehr aktuell. Für weiter Infos über diesen Artikel kannst Du dich aber ohne weiteres per eMail oder Telefon an uns wenden.

Access Virus TI 2 Desktop

Access Virus TI 2 Desktop
Unser Preis Preis auf Anfrage
Lieferzeit: Auf Anfrage

Access Virus TI 2 Desktop virtual analoger Synthesizer
.
Der Nachfolger des TI mit 25% mehr DSP Leistung:



Features:

  • Doppel-DSP Lösung mit über 80 Stereostimmen
  • Mit USB 2.0 Spezifikationen kompatibel
  • Inklusive VirusControl VST/AU Plug In
  • Erweiterter Speicher: 512 RAM Patches, 2048 ROM Patches
  • 2 Pedal Anschlüsse
  • 2 Multimode Filter (HP, LP, BP, BS) und Analog Filter
  • Universelle Fernsteuerung für VST/AU Plug Ins durch Remote Modus
  • Audio und MIDI I/O’s können vom Sequencer als Audio und MIDI Interface
    genutzt werden
  • Erster Hardwaresynthesizer mit samplegenauem Timing
  • Hochwertige 192 kHz D/A Wandler, S/PDIF Digital Schnittstelle, 24 Bit
    Inputs
  • 3-Band EQ und Analog Boost pro Part
  • Adaptive Control Smoothing für butterweiche Modulation ohne Wertesprünge
  • Knob Quantise Function, die rythmische Aufrasterung von Poti Bewegungen
    ermöglicht
  • Neuer Multimode, der die Patches unabhänig vom „Single“ Speicher
    einbettet
  • Dadurch komplette Unabhänigkeit vom restlichen Speicher garantiert
  • 37 anschlagdynamische Tasten mit Aftertouch Option
  • 129 Parallel-Effekte. Reverb, Delay, Chorus, Phaser, Ring Modulator,
    Verzerrung
  • Surround Sound fähig
  • Beide Typen können in einem Patch gemischt werden
  • 6 symetrische Aussgänge mit +4dB Studiopegel und „Soft Clipping“
    Algorithmus
  • WaveTable Oszillatoren stehen als Alternative zu den originalen Virus
    Oszillatoren zur Verfügung
  • Frei programmierebarer Arpeggiator pro Patch
  • 3 LFOs mit 68 Wellenformen
  • 2 extrem schnelle ADSTR Hüllkurven (0-144dB in weniger als 22
    Millisekunden)
  • HyperSaw Oszillatoren mit bis zu 9 Sägezähnen und Suboszillatoren pro
    Stimme
  • VirusControl ermöglicht den TI wie ein Softwaresynthesizer Plug In zu
    bedienen
  • Samplegenaue Notenübetrtragung zwischen TI und VirusControl
  • Tap Tempo Funktion und Taste basierend auf SyncXtreme Technologie






VirusControl - Software Plug In - Control Surface




  • Der Arpeggiator Editor gewährleistet die komfortable Erstellung komplexer
    Arpeggiomuster
  • Kategorisierbare Suchfunktion zur Erstellung von intelligenten Soundbänken
  • VST- und AudioUnit Plug In für Windows XP und Mac OS X (10.3 oder höher)
  • Das VirusControl Plug In verwaltet und organisiert tausende Virus Sounds
  • Alle klangspeziefischen Daten werden mit dem Sequencer Projekt
    abgespeichert
  • Dadurch wird der Virus TI zum ersten Total Recall Hardware Synthesizer
  • Samplegenaue MIDI Datenübertragung zum VIRUS TI
  • Häufig verwendete Sounds werden in einer automatischen Favoritenliste
    gespeichert
  • Verwandelt die Virus TI Hardware in einen Software Synthesizer aus Sicht
    des Sequenzers
  • Es ist nicht mehr nötig SysEX Ketten einzugeben und Controllernummern
    nachzuschlagen