Artikel bewerten

Haben oder kennen Sie dieses Produkt? Schreiben Sie doch einen kurzen Bericht.
Review it!

Akai LPK 25 Keyboard

EAN/UPC:825213002456
Akai LPK 25 Keyboard
Unser Preis CHF 49.00
Lieferbar: Sofort ab Lager
Wertung:

Akai LPK 25 Keyboard Laptop Performance Keyboard
x
.

Das LPK25 Laptop Performance Keyboard ist ein
kompakter USB-MIDI Controller
für Musiker, Produzenten und DJs. Er ist nur knapp über 30 cm lang, wiegt
weniger als ein halbes Kilo und findet in jeder Notebooktasche oder jedem
Rucksack Platz. Keyboarder, die mit ihrer Computersoftware arbeiten, erhalten
mit dem LPK25 die perfekte Tastatur für ein ausdrucksstarkes Spielen, die sie
überall verwenden können.



Der LPK25 ist eine kleiner Version der MPK Keyboard Controller
Serie. Das kleine Keyboard besteht aus 25 anschlagdynamischen, synthgewichteten
Minitasten. Der Akai Pro LPK25 besitzt einen Arpeggiator, der Chords automatisch
in einzelne Noten teilt und Musikern bei der schnellen Umsetzung melodischer
Ideen hilft. Abgerundet werden die einfach zu bedienenden Elemente des LPK25 mit
Sustain,
Octave Up und Down sowie Tap Tempo Buttons.



Da keine Treiber für Mac und PC installiert werden müssen, ist der Anschluss
des LPK25 an den Comuter sehr einfach. Die Stromversorgung erfolgt über den USB
Bus - ein Netzteil wird nicht benötigt. Das LPK25 besitzt vier Speicherbänke
zum Speichern und Aufrufen von Parametereinstellungen für verschiedene
Softwareprogramme. Mit dem LPK25 lassen sich Melodien und harmonische Riffs
überall im Handumdrehen erzeugen.


Die wichtigsten Daten im Überblick:


  • USB-MIDI Controller funktioniert mit fast jeder Audiosoftware
  • 25 anschlagdynamische Minitasten
  • Arpeggiator, Sustain Button, Octave Up und Down sowie Tap Tempo Tasten
  • Plug-und-Play USB Anschluss an  Mac und PC ohne Treiberinstallation
  • Passt perfekt in ein Lapotopbag oder in einen Rucksack
  • Vier programmierbare Speicherbänke
  • Software-Editor für Mac und PC im Lieferumfang enthalten
  • Spannungsversorgung über den USB Bus ? kein zusätzliches Netzkabel
    notwendig