Artikel bewerten

Haben oder kennen Sie dieses Produkt? Schreiben Sie doch einen kurzen Bericht.
Review it!

Korg ARP Odyssey Rev.2 WG Schwarz, goldene Beschriftung

EAN/UPC:4959112125025
Korg ARP Odyssey Rev.2  WG Schwarz, goldene Beschriftung
Listen Preis:CHF 1311.00
Unser Preis CHF 969.00
26%
Lieferbar: Sofort ab Lager

Korg ARP Odyssey Rev.2 WG Schwarz, goldene Beschriftung Analoger Duophonic Synthesizer
x
.
Die typische Synthese des ARP Odyssey wurde von Grund auf wiederhergestellt. Der originale ARP Odyssey war ein duophones Instrument mit 2 VCOs. Er zeichnete sich besonders durch einen scharfen, durchdringenden Sound und ein breites Spektrum an Klangvariationen aus. Mit Oszillator Sync, Sample & Hold, Pulsbreitenmodulation, Hochpassfilter, zwei Typen von Hüllkurvengeneratoren sowie Pitch Bend via PPC bot er eine Fülle von Funktionen und Modulationsmöglichkeiten, die zu völlig neuen Sounds inspirierten. Der ARP Odyssey reproduziert die Sounds dieser Komponenten auf Schaltungsebene. Mit der Unterstützung von David Friend wurden die Bauteile sorgfältig ausgewählt und akribisch angepasst, um die markante Synthese des Originals authentisch nachzubilden.


Der neue ARP Odyssey wurde in der Größe auf 86% des Originals reduziert. Die Tastatur mit 37 schlanken Tasten ist leichter und exzellent bespielbar. Mit einer Transpose-Funktion lässt sich der Tonbereich der 37 Tasten auf sieben Oktaven ausdehnen. Um dem Analogsound mehr Power zu verleihen, wurde eine neue zuschaltbare DRIVE-Funktion entwickelt.

Abhängig vom Herstellungsdatum variierten beim klassischen ARP Odyssey die Anschlüsse. Ausgehend von Rev3 des Originals wurde sie bei der Neuauflage auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Neben einem MIDI IN-Anschluss und USB-MIDI Port ist jetzt auch eine Kopfhörerbuchse mit regelbarer Lautstärke integriert. Die ehemals unsymmetrischen XLR-Ausgänge wurden zur Verbesserung der Signalqualität auf symmetrische Anschlüsse hochgerüstet.

Auch das Gehäusedesing war je nach Herstellungszeitraum unterschiedlich. Der neue ARP Odyssey verwendet die die Rev3-Ausführung (1978-81) mit schwarzem Bedienfeld und orangefarbenem Aufdruck. Das Rev1 (1972-74) mit weißem Bedienfeld und das Rev2 (1975-76) mit schwarzem Bedienfeld und Golddruck sind ebenfalls in einer Limited Edition erhältlich, damit Altnutzer und Neueinsteiger mühelos ihren Favoriten finden.

Patchkabel mit 6,3 mm- und Mini-Klinkensteckern sowie ein spezielles Hardcase sind bei allen Modellen im Lieferumfang enthalten.
Korg