Artikel bewerten

Haben oder kennen Sie dieses Produkt? Schreiben Sie doch einen kurzen Bericht.
Review it!

Boss Katana 50

EAN/UPC:4957054509293
Listen Preis:CHF 258.00
Unser Preis CHF 200.00
22%
Lieferzeit: 6-10 Tage

Boss Katana 50 50 Watt Guitar Combo
x
.
Hervorragende Sounds zum Abrocken

Katana, das traditionelle Schwert des japanischen Samurai, gilt in der japanischen Kultur als Symbol für Ehre, Präzision und Kunstfertigkeit. Stolz tragen die Verstärker der Katana-Serie diesen Namen und bieten eine Sound-Range von glockig-weich bis beinhart, der das gesamte Wissen und die jahrelange Erfahrung unserer Entwickler widerspiegelt. Im Zuge der Weiterentwicklung der Waza-Verstärker entstanden, repräsentieren sie die Vision der BOSS-Ingenieure vom ultimativen Rock-Sound. Dank speziell entwickelter Schaltungen und eines sorgfältigen „Tunings“, verbinden die Katana-Verstärker traditionelle Handwerkskunst mit wegweisenden Funktionen – das Ergebnis ist die nächste Generation der Rock Amps.

Mit einer Leistung von 50W und einem 12”-Custom-Lautsprecher, liefert der Katana-50 eine Breite an gigtauglichen Sounds, die sich in jeder Band mühelos durchsetzen. Dank der Leistungsdrosselung, kann man ihn aber genauso gut zum Üben zuhause verwenden und muss auch bei geringer Lautstärke nicht auf den kräftigen, inspirierenden Sound und die Ansprache verzichten. Mit der kostenlosen BOSS Tone Studio Editor-Software, bietet der Katana-50 Zugriff auf 55 BOSS-Effekte, die nach Belieben angepasst werden können. Der Verstärker kann jeweils bis zu 15 Effekte enthalten, so man auch auf der Bühne immer den passenden Amp-Sound zur Verfügung hat.

50W-Combo mit 12”-Custom-Lautsprecher
5 einzigartige Verstärkertypen: Clean, Crunch, Lead, Brown (hergeleitet vom Waza-Verstärker) und Acoustic (für Akustik-Gitarren)
55 Effekte, die mit der BOSS Tone Studio Editor-Software ausgewählt und angepasst werden können
Bis zu 15 Effekte können intern gespeichert werden (jeweils 3 lassen sich simultan verwenden)
Fest zugewiesene GAIN-, EQ- und Effektregler ermöglichen eine einfache Bedienung
Zwei Speicher für eigene Verstärker- und Effekteinstellungen
Satte Sounds auch bei geringer Lautstärke, dank Power Control
Eingebauter Kippständer für den Monitoreinsatz mit optimaler Klangprojektion
Kostenlose Profi-Setups auf der BOSS Tone Central-Website
Feiner Amp mit inspirierenden Sounds

Für Gitarristen mit hohen Ansprüchen an ihren Sound entwickelt, bietet der Katana-50 sowohl live, im Studio und natürlich beim Üben zuhause, eine herausragende Ansprache. Der 12”-Custom-Lautsprecher wird von einer eigens für die Waza-Verstärker entwickelten Schaltung betrieben, die alle Sound-Facetten aus den Lautsprechern und den Gehäuseresonanzen herauskitzelt und so mächtig druckvollen und präsenten Gitarren-Sound bietet. Im Zusammenspiel mit den fünf wählbaren Verstärkertypen, macht der Katana-50 in jedem Umfeld mächtig Druck und lässt sämtliche Nuancen voll zur Geltung kommen.

Lass’ dein Pedalboard ruhig zuhause

Mit den eingebauten BOSS-Effekten und der Möglichkeit Tone Settings zu speichern, bietet der Katana-50 den perfekten Sound für jede Musikrichtung. Über den USB-Anschluss, lässt sich der Katana-50 mit dem Rechner verbinden, und bietet über die BOSS Tone Studio Editor-Software Zugriff auf 55 Effekte, die sich beliebig anpassen lassen. Zusätzlich zu Distortion, Delay und Reverb, lassen sich auch Effekte wie Pitch Shifter, Ringmodulation, Slicer und mehr nutzen, um den Sound zu verändern. Der Amp kann bis zu 15 verschiedene Effekte enthalten, von denen bis zu 3 Effekten simultan verwendet werden können. Vier „Tone Setting“-Speicher stehen für die am häufigsten benötigten Sounds und Effekteinstellungen bereit, auf Knopfdruck kann darüber hinaus jederzeit in den Manual-Modus (Einstellungen der Frontplatte) gewechselt werden. Auch das externe Steuern mittels optionaler Fußtaster und Expression-Pedale ist möglich.

BOSS Tone Central

Auf der BOSS Tone Central-Website stehen zahlreiche kostenlose Verstärker- und Effekteinstellungen für die Katana-Serie zum Download bereit. Diese wurden von Profi-Gitarristen erstellt und decken ein breites Spektrum verschiedener Stile ab. Weiterhin lassen sie sich auch gut als Ausgangspunkt für das Erstellen eigener Sounds verwenden. Mit der BOSS Tone Studio Editor-Software, die ebenfalls auf der BOSS Tone Central-Website zu finden ist, lassen sich diese Sounds zum Amp übertragen. BOSS Tone Studio wird für das Anwählen und Einstellen der Effekte benötigt und erlaubt das Verwalten der Katana-Setups für unterschiedliche Gigs, Aufnahmen und Proben auf Knopfdruck.

Fünf Verstärkertypen für echten Rocksound

Der Entwicklung der fünf Verstärkertypen des Katana-50, haben die BOSS-Ingenieure besondere Aufmerksamkeit geschenkt, so dass der Amp die gesamte Bandbreite von organischen Vintage- bis hin zu modernen High-Gain-Sounds bietet. Clean wirkt authentisch und filigran, Crunch hingegen erzeugt einen kratzig flexiblen Sound. Lead deckt mit seiner enormen Pegelspanne unzählige Musikstile ab, von fetten, bissigen Blues-Soli bis zu mörderischen Legato-Shreddings. Dank der DNA der Waza-Amps, liefert Brown jenen perfekten High-Gain-Sound, auf den sich unzählige Rock-Gitarristen verlassen. Beim Sound-Typ Acoustic handelt es sich nicht um eine Akustik-Simulation, sondern ermöglicht das Spielen mit einer Akustik-Gitarre über den Amp.

Aufstellen, anschließen und los

Trotz seines enormen Funktionsangebots, ist der Katana-50 unglaublich leicht zu bedienen: Fest zugewiesene Regler für mehrere Verstärkungsstufen und ein 3-Band-EQ ermöglichen die Sound-Einstellung nach Gehör – genau wie bei einem herkömmlichen Röhrenverstärker. Die wichtigsten Effektparameter können mit einem Regler eingestellt werden und die „Tone Setting“-Speicher lassen sich mit einem einfachen Tastendruck belegen und anwählen. Zusätzlich zur Leistungsdrosselung, bietet die „Power Control“-Funktion eine „Standby“-Einstellung für die Stummschaltung bei einem Instrumentenwechsel und in Spielpausen.

Abmessungen: B:470 H:398 T: 238 (Masse in mm)
Gewicht: 11.6 kg