Artikel bewerten

Haben oder kennen Sie dieses Produkt? Schreiben Sie doch einen kurzen Bericht.
Review it!

Teenageengineering OP-1

Teenageengineering OP-1
Unser Preis CHF 1365.00
Lieferbar: Sofort ab Lager

Teenageengineering OP-1 GrooveBox

das "All in One"  Wunder

OP-1 ist der tragbare All-in-One-Synthesizer, Sampler und Controller. Mit zusätzlichen Funktionen wie einem eingebauten FM-Radio und einem zuweisbaren G-Force-Sensor für bewegungsgesteuerte Effekte gibt es nichts Vergleichbares.seine modulare Architektur ermöglicht endlose Klangmöglichkeiten, ohne den Arbeitsablauf zu komplizieren oder abzulenken. das kompakte Design und die echte physische Schnittstelle machen es inspirierend, Musik zu schaffen, egal wer Sie sind oder wie erfahren Sie sind.

Synthesizer und Controller

mit dreizehn Synthesizer-Engines, sieben hochwertigen Effekten und mehreren routingfähigen LFOs werden Sie nie an die Wand stoßen, wenn es um Kreativität oder die Suche nach dem richtigen Sound für die Aufgabe geht. Wenn Sie dann noch die einzigartigen integrierten Sequenzer hinzufügen, werden Sie verstehen, warum so viele hoch angesehene Produzenten und Künstler diese kleine Maschine so sehr schätzen. im Controller-Modus verwandelt sich das OP-1 in einen vollwertigen MIDI-Controller mit Zugang zu Transportmöglichkeiten (Play/Stop, Rec, Rück- und Vorlauf), einer Zwei-Oktaven-Tastatur mit vier Endlos-Encodern sowie einem Soundmodul, das von praktisch jeder externen Software gesteuert werden kann.

4-spur Tape-Funktion

Nehmen Sie alles auf, was Sie mit der 4-Spur-Bandfunktion erstellen. Passen Sie die Bandgeschwindigkeit an das Sequenzer-Tempo an, um ein wirklich schönes Overdubbing zu erhalten. Ändern Sie die Bandgeschwindigkeit während der Aufnahme oder nehmen Sie rückwärts in Echtzeit auf. Schalten Sie auf den 4-Kanal-Mixer um und fügen Sie mit dem integrierten EQ und Kompressor etwas Punch hinzu. Erstellen Sie schließlich einen Live-Mix im Album-Modus auf einer virtuellen Vinyl.

arbeitet mit Deinem anderen Equipment

Verwenden Sie das OP-1, um Ihre Pocket-Operatoren zu synchronisieren oder verbinden Sie es über MIDI over USB mit einem beliebigen anderen Gerät. Wenn Sie das OP-1 mit dem mitgelieferten USB-Kabel an einen Computer anschließen, wird das OP-1 als MIDI-Controller oder Speichergerät angezeigt. Wenn Sie ein Speichergerät ausgewählt haben, ziehen Sie einfach die Audiodateien per Drag & Drop zwischen Ihrem Computer und dem OP-1 hin und her. Alle 4 Tonbandspuren sind ebenso verfügbar wie die Drum- und Synthesizer-Samples. alles bereit, um Ihre DAW zu optimieren oder zu erweitern. keine zusätzliche Software oder Treiber erforderlich.

farbcodiertes Interface.

das einzigartige und preisgekrönte Design mit seiner farbcodierten Oberfläche macht das OP-1 zu einem Synthesizer für jedermann. die vier farbigen Drehgeber und die Symbole auf der Tastatur sind alle so gestaltet, dass sie leicht lesbar sind und es intuitiv und ohne technische Kenntnisse möglich ist, Ihre Klänge zu steuern und zu formen. so müssen Sie schließlich kein Ingenieur sein, um einen Synthesizer zu benutzen.

super geliebte Anzeige.

die vektorbasierte grafische Benutzeroberfläche wird auf dem brillanten, mit 60 fps laufenden Super Amoled-Display angezeigt. alle Grafiken laufen in Echtzeit ab, so dass Sie, wenn ein Modulator einem Synthesizer-Parameter zugeordnet ist, sehen können, wie dieser spezifische Parameter animiert wird und Du siehst, was vor sich geht.

16 Stunden Akkulaufzeit.

Sie können den Atlantischen Ozean bereisen und wieder zurück, wobei Sie auf Ihrem OP-1 ständig Musik machen, bevor ihm die Energie ausgeht. Mit über 2 Jahren Stand-By-Zeit können Sie ihn aufheben und kreieren, wann immer Sie Lust dazu haben.
Das Aufladen ist einfach mit dem mitgelieferten Kabel, das an jeden Computer oder jedes Telefonladegerät mit USB-Anschluss angeschlossen wird.