Artikel bewerten

Haben oder kennen Sie dieses Produkt? Schreiben Sie doch einen kurzen Bericht.
Review it!

Elektron Analog Four

Elektron Analog Four
Unser Preis CHF 1199.00
Lieferbar: Sofort ab Lager

Elektron Analog Four 4 Voice analog Synthesizer
x
.
Wie der Name schon andeutet besteht der Analog Four von Elektron eigentlich aus vier eigenständigen monofonen Analogsynthesizern. Neben der vollanalogen Klangerzeugung mit 2 Oszillatoren, zwei Filtern und vielfältigen Modulationsmöglichkeiten pro Synthesizer verfügt das Gerät, wie man es von Elektron erwartet, über Effekte und einen speicherbaren Stepsequenzer, der sogar CV/Gate ausgeben kann.

DETAILS
Die Klangerzeugung von jedem der vier Synthesizer hat zwei analoge Oszillatoren mit Waveshaping für allen Wellenformen, Amplitudenmodulation und Sync zwischen den beiden Oszillatoren. Jeder Oszillator verfügt zusätzlich über einen Suboszillator. Zusätzlich finden wir einen digitalen Rauschgenerator.

In der analogen Filterabteilung ist ein -24dB/Oktave steiles moogiges Kaskadenfilter und ein -12dB/Oktave Multimodefilter beschäftigt, die darüberhinaus eine analoges Overdrive und Filter-Feedback bieten. Abschließend gibt es drei individuelle Effect-Sends mit Chorus, Reverb und Delay.

Die Modulationssektion ist sehr umfangreich. 4 LFOs (2x frei zuweisbar, 1x Vibrato-LFO und 1x Waveshape-LFO) und ganzen acht Hüllkurven: 1x Lautstärke, 2x frei zuweisbar, 1x Autobend, je eine Hüllkurve zum Einblenden von Rauschen und Vibrato sowie zwei Hüllkurven zum Einblenden von LFOs.

Der Sequenzer hat vier Synthesizerspuren, eine Effekt-Spur und eine CV/Gate-Spur; jede Spur kann dabei unterschiedlich lang sein. 128 Pattern mit bis zu 64 Schritten pro Pattern sind möglich. 6 Arpeggiatoren stehen zur Verfügung. Der Sequenzer hat einen Speicher für 128 Sounds, 128 Kits und 16 Songs. Microtiming, Transponierung von Tracks; Glide, Akzent und Schwing und noch vieles mehr

The Sequencer
-4 synth tracks
-1 FX track
-1 CV/Gate track
-128 patterns
-Up to 64 step per pattern
-128 Sounds
-128 Kits
-16 Songs
-6× arpeggiators
-Individual track lengths
-Swing, slide and accent functions
-Track transpose
-Micro timing
-Parameter locks
-Live friendly Performance mode
-Sound-per-step change
-Instant Pattern, Kit and Sound reload
-Full real-time control
Storage
-128 Projects
-4096 Sounds (+Drive Sound Library)
-128 Sounds per Project (Project Sound Pool)
-128 Kits per Project
-128 Patterns per Project
-16 Songs per Project
Send Effects
-Wideshift Chorus
-Saturator Delay
-Supervoid Reverb
Synth voice features (×4)
-Fully analog signal path
-2× analog oscillators
-Variable waveshape on all waveforms
-Oscillator AM and Sync modes
-2× sub-oscillators
-1× noise generator
-1× 4-pole analog lowpass ladder filter
-1× 2-pole analog multi-mode filter
-1× analog overdrive circuit
-Filter feedback
-2× assignable LFOs
-1× dedicated vibrato LFO
-2× dedicated waveshape LFOs
-1× amp envelope
-2× assignable envelopes
-2× dedicated LFO fade envelopes
-1× dedicated noise fade envelope
-1× dedicated vibrato envelope
-1× dedicated autobend envelope
-3× individual effect sends
-Full MIDI support
-Up to 4 notes of polyphony
-Up to 4 part multitimbrality
-Up to 4 note unison playback
Hardware
-122×32 pixel backlit LCD
-MIDI In/Out/Thru with DIN Sync Out
-2 × 1/4" impedance balanced audio out jacks
-2 × 1/4? audio in jacks
-1 × 1/4? stereo headphone jack
-2 × 1/4? dual CV/Gate outputs
-48 kHz, 24-bit D/A and A/D converters
-Flash-EEPROM upgradable OS
-USB 2.0 port
Balanced Audio Outputs
-Headphones out level: +19dBu (55 O )
-Main outputs level: +19dBu
-Output impedance: 440 O unbalanced
Unbalanced Audio Inputs
-Input level: +19dBu maximum
-Audio input impedance: 9 k O
-Digital S/N Ratio: 102dBFS (20-20.000Hz)
-Electrical Specifications
-Unit power consumption: 14 W typical, 24 W maximum.
-Recommended power supply: 12 V DC, >2 A
Physical Specifications
-Sturdy steel chassis
-Dimensions: W340×D176×H63mm (13.4×6.9×2.4?) (including, audio outputs, knobs and rubber feet)
-Weight: approximately 2.35 kgs (5.18 lbs)