Artikel bewerten

Haben oder kennen Sie dieses Produkt? Schreiben Sie doch einen kurzen Bericht.
Review it!

PRESONUS R80 - aktiver Studiomonitor

EAN/UPC:673454004407
Unser Preis CHF 389.00
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage. Mehrere Einheiten beim Lieferanten an Lager

R80 - aktiver Studiomonitor

Der spezielle 6,8" PreSonus AMT (Air Motion Transformer) Bändchenhochtöner im R80 setzt selbst minimalste Schwingungen und höchste Frequenzen um, die für den "luftigen", räumlichen Klang audiophiler Aufnahmen typisch sind. Der 8" Tieftöner mit gewebter und speziell beschichteter Membran liefert eine dynamischere Wiedergabe als herkömmliche Systeme, da die steifere Membran über den gesamten Frequenzbereich ein konstanteres Abstrahlverhalten bietet. Das Ergebnis ist ein transparenter Klang mit vertikal fokussierten Abstrahlverhalten für reduzierte Reflexionen und einem breiten Schallfeldabdeckung für einen erweiterten "Sweet Spot". Mit seiner 150 W Class D Bi-Amping-Endstufe liefert der R80 einen offenen, transparenten Klang sowie ein ermüdungsfreies Hörerlebnis. Mit den "Acoustic Space" Bedienelementen zur Anpassung an die akustischen Raumeigenschaften und dem integrierten Hochpassfilter, der den Anschluss eines Subwoofers erleichtert, empfiehlt sich der R80 als perfekte Lösung für professionelle Abhörumgebungen.

Features

  • Aktives 2-Wege AMT Design mit präziser Höhenwiedergabe und breitem Stereobild
  • Speziell gefertigter 6,8" AMT Bändchenhochtöner für die Wiedergabe feinster Nuancen und höchster Frequenzen
  • Die 8" Kevlar LF-Treiber sorgen für eine transparente Wiedergabe der mittleren und unteren Frequenzbereiche sowie für klare und druckvolle Bässe.
  • Bi-Amping-Endstufe in Klasse-D-Technik mit 150 W RMS (LF = 100 W, HF = 50 W) und Schaltnetzteil
  • Acoustic-Space-Schalter (Linear, -1,5 dB, -3 dB, -6 dB) zur Anpassung an die Raumakustik
  • Symmetrische XLR- und 6,35 mm TRS-Klinkenbuchsen sowie unsymmetrische Cinch-Anschlüsse für eine nahtlose Integration in jede beliebige Umgebung
  • Schutzschaltungen gegen RF-Einstreuungen, Überhitzung und Infraschall sowie Ausgangsstrombegrenzung und Einschaltverzögerung
  • Energiesparmodus (de-/aktivierbar) für einen reduzierten Stromverbrauch (<0,5 W) im Standby-Betrieb
  • Externe Netzsicherung
  • Stromversorgung: 100 - 120 V, 60 Hz oder 220 - 240 V, 50 Hz