Artikel bewerten

Haben oder kennen Sie dieses Produkt? Schreiben Sie doch einen kurzen Bericht.
Review it!
Du bist sicher via Suchmaschine(Google,Bing,Yahoo e.t.c) auf diese Seite gekommen. Diese Seite ist aber nicht mehr aktuell. Für weiter Infos über diesen Artikel kannst Du dich aber ohne weiteres per eMail oder Telefon an uns wenden.

Line 6 Spider V 120

Unser Preis Preis auf Anfrage
Lieferzeit: Auf Anfrage

Line 6 Spider V 120 120 Watt Guitarcombo
Line 6 Spider V-Serie

Fett, breit und satt.

Der Gitarrenverstärker am Puls der Zeit

Riesiges Sound-Angebot zum Abrocken.

Mit herausragenden Verstärker- und Effektmodellen, einer intuitiven Bedienerführung und der Fullrange-Verstärkung bietet die Spider® V-Serie alles, was Gitarristen heutzutage von einem Verstärker erwarten. Über 200 Verstärker, Boxen und Effekte stellen eine ebenso breite wie gutsortierte Basis für fette Sounds dar. Die farblich kodierten Bedienelemente erleichtern die Sound-Bearbeitung und -Erstellung. Der oder die Fullrange-Lautsprecher schließlich kümmern sich um eine definierte und druckvolle Ausgabe der modellierten Sounds.

Jeder Spider V enthält über 100 Presets, die bereits zahlreiche legendäre Sounds abdecken.

Spider V 120

Der Spider V 120 ist ein leistungsfähiger Live-Amp für kleine bis mittelgroße Veranstaltungsorte. Mit seinen 120W wacht er darüber, dass man Sie überall gut hört. Er bietet über 200 Verstärker und Effekte, einen eingebauten Funkempfänger, eine Fullrange-Verstärkung und einen 12”-Lautsprecher.

Technische Daten
Ausgangleistung: 120W
Fullrange-System mit 2 Verstärkern, einem 12”-Lautsprecher und einem Hochtöner
Funkempfänger für Line 6 Relay-Sender
XLR-Direktausgänge für die Beschallungsanlage usw.
Interner Looper (60 Sekunden) für die eigenhändige Vorbereitung von Ad Hoc-Begleitungen
Über 200 Verstärker, Effekte und Boxen – mehr als alle anderen Amps in seiner Klasse
USB-Schnittstelle und kostenlose Software zum Aufnehmen Ihrer besten Ideen
Schlagzeug-Loops und eingebautes Metronom
Compatible with FBV3, FBV Shortboard MkII, FBV Express MkII, and FBV2