Artikel bewerten

Haben oder kennen Sie dieses Produkt? Schreiben Sie doch einen kurzen Bericht.
Review it!

Moogerfooger MF 101

Unser Preis CHF 349.00
Lieferbar: Sofort ab Lager

Moogerfooger MF 101 Low Pass
x
.
Tiefpass Filter



Dieser erstklassige Moog Filter veränderte den Klang der gesamten elektronischen Musikwelt.





Gehäuse:

schwarze Bedienoberfläche mit Seitenteilen aus Hartholz, hervorragend analoges Design





Abmessungen: 22,8 x 15,2 x 6,3 cm





Nettogewicht: ca. 1,0 kg






Frachtgewicht:

ca. 2 kg, inklusive Netzteil und Bedienungsanleitung.





Stromversorgung: 9V AC Netzteil




Bedienoberfläche:






Envelope Amount: Drehregler zur Einstellung des Envelope Eingangssignals zum Öffnen und Schließen des Filters





Smooth-Fast: Schalter zur weichen oder harten Glättung des Hüllkurvensignals





Mix: Drehregler zum stufenlosen Mischen des Eingangssignals und Filtersignals





Drive: Drehregler zur Steuerung der Stärke des Eingangssignals





On/Bypass: robuster, knacksfreier Fußschalter





Bypass: zweifarbige LED zur Anzeige des Filterstatus An oder Bypass





Cutoff: Drehregler zur Steuerung der Filter Cutoff Frequenz in einem Bereich von acht Oktaven





2-Pol/4-Pol: Schalter zum Wählen der 2-Pol(hell) und 4-Pol (dunkel) Filter Frequenz





Resonance: Drehregler zur Veränderung des Frequenzverlaufs von reiner Tiefpass- bis zur tatsächlichen Eigenschwingung





Level-LED: dreifarbiges LED zur Aussteuerung des Eingangssignals





ENV-LED: zur Anzeige der Stärke der Hüllkurvensignalspannung




Anschlussfeld:






Audio In: geeignet für Instrumenten- oder Linesignale von -16dBm bis +4dBm





Audio Out: zum Anschluss an einen Mixer oder Verstärker, Nennwert beträgt -4dBm





+9V: Netzteil Buchse zum Anschluss des mitgelieferten AC 9 Volt Netzteils





Amount, Cutoff, Mix, Resonance: für den Anschluss der Moogerfooger EP-1 (oder baugleiche) Expression Pedale sowie Steuerspannungen über Mono- oder Stereoklinkenstecker





ENV Out: kann als Spannungsquelle benutzt werden, um andere spannungssteuerbare Geräte anzuschließen