Artikel bewerten

Haben oder kennen Sie dieses Produkt? Schreiben Sie doch einen kurzen Bericht.
Review it!

Boss RC-600 Loop Station

EAN/UPC:4957054516765
Unser Preis CHF 529.00
Lieferbar: Sofort ab Lager

Boss RC-600 Loop Station Looper Pedal
Ein bodenbasierter Looper wie kein anderer

Lernen Sie den RC-600 kennen, den fortschrittlichsten Looper der Welt. Ausgestattet mit weiterentwickelten Features und anpassbaren Funktionen läutet diese Loop Station der nächsten Generation eine neue Ära kreativer Kraft für Gitarristen, Singer/Songwriter, Multi-Instrumentalisten und andere Looping-Musiker ein. Nehmen Sie mehrere Mikrofone und Instrumente mit sechs Stereospuren und erstklassigem 32-Bit-Sound auf und übernehmen Sie die volle Kontrolle mit neun frei zuweisbaren Fußschaltern und umfassender Unterstützung für externe Steuerungen. Und das ist erst der Anfang – Sie können auch Loops mit einer riesigen FX-Auswahl färben, mit integrierten Rhythmen grooven, Audio nach Belieben an die drei Stereoausgänge routen, über USB in Computersoftware integrieren und vieles mehr.

Standartfunktionen

Flaggschiff der bodenbasierten Loop Station mit erstklassiger Klangqualität und Flexibilität
Erstklassige Klangqualität mit 32-Bit-AD/DA- und 32-Bit-Gleitkomma-Verarbeitung
Sechs gleichzeitige Stereo-Phrasenspuren
Ultraflexible Onboard-Steuerung mit neun frei zuweisbaren Fußschaltern und drei Pedalmodi
Riesige Auswahl an integrierten Effekten mit 49 Input FX- und 53 Track FX-Typen und der Möglichkeit, vier gleichzeitig in jeder Sektion zu verwenden
Zeitbasierte Effekte können automatisch mit Rhythmen und Loop-Tempo synchronisiert werden
Zwei XLR-Mikrofoneingänge mit Phantomspeisung, zwei Stereo-Line-Eingangspaare und drei zuweisbare Stereo-Line-Ausgangspaare
99 Speicherplätze mit jeweils sechs Phrasenspuren, benutzerdefinierten Effekten und Wiedergabeeinstellungen, Reglerzuweisungen und mehr
Synchronisiere deine Loops mit über 200 integrierten Rhythmus-Patterns und 16 Drum-Kits
Tiefgreifende MIDI-Steuerungsunterstützung
Stromlinienförmiges und langlebiges Metallgehäuse
Große kreisförmige Schleifenstatusanzeige und informativer LCD-Bildschirm mit wählbaren Anzeigemodi
Zwei externe Steuerbuchsen, jeweils mit Unterstützung für bis zu zwei Fußschalter oder ein Expression-Pedal
USB für Datensicherung, Phrasen-Import/-Export mit BOSS Tone Studio und Pattern-Import mit dem RC Rhythm Converter

Personalisierte Steuerung

Der RC-600 ist hochgradig anpassbar, sodass Sie den Looper so konfigurieren können, dass er perfekt zu Ihrem persönlichen Workflow passt. Die Fußschalter und Pedal-Modi verfügen über eine Vielzahl zuweisbarer CTL-Parameter, darunter Track-Operationen, FX- und Rhythmus-Funktionen, Tap-Tempo und mehr. In einigen Fällen können Sie einen einzelnen Fußschalter verwenden, um verschiedene Funktionen durch Drücken, Halten oder Doppelklicken auszulösen. Für externe Fußschalter oder Expression-Pedale stehen zwei Steuerbuchsen zur Verfügung, die jeweils über einen eigenen Parametersatz verfügen. Es gibt auch eine Assign-Funktion, um 16 verschiedene Bedienelemente für den Hardware- und MIDI-Betrieb einzurichten. Und mit sieben Bildschirmvariationen der obersten Ebene erhalten Sie Echtzeit-Feedback zu einer Vielzahl aktueller Vorgänge.

Leistungsstarke FX für inspirierte Performances

Mit 49 Input FX und 53 Track FX zur Auswahl werden Ihre RC-600-Performances immer eindrucksvoll und aufregend sein. Es gibt eine Welt voller Klangfarben, einschließlich vielseitiger Effekte aus der riesigen BOSS-Bibliothek, eines Gitarren-zu-Bass-Simulators und einer breiten Palette leistungsstarker Gesangseffekte. Die Track FX beinhalten auch coole DJ-ähnliche Effekte wie Beat Scatter, Vinyl Flick und andere. Bis zu vier Input FX und Track FX können gleichzeitig verwendet werden, und Sie können in jeder Sektion vier Bänke für den schnellen Abruf speichern, zusammen mit Toggle- oder momentanen Tasteneinstellungen für jeden Typ.

Verbinden und mischen

Vollgepackt mit vielseitiger Konnektivität ist der RC-600 für jeden Loop-Performance-Stil gerüstet. Sie haben zwei XLR-Mikrofoneingänge plus zwei Mono-/Stereo-Eingangspaare für Gitarren, Keyboards, Drumcomputer und verschiedene Audiogeräte sowie einen Eingangsmischer mit zwei Mikrofonkompressoren und dedizierten Kanal-EQs. Drei Stereo-Ausgangspaare, ein Kopfhörerausgang und ein Ausgangsmischer sind ebenfalls verfügbar, komplett mit zuweisbaren Routing-Optionen und Master-Reverb- und Kompressor-Effekten. Es ist sogar möglich, den Audio-I/O zu verwenden, um externe Effekte zu patchen, um einen oder mehrere Loops zu bearbeiten. Und über USB können Sie Computer-DAWs integrieren und BOSS Tone Studio zum Importieren und Exportieren von WAV-Loops verwenden.

Verschieben und Grooven

Der RC-600 bietet eine große Auswahl an organischen Rhythmen mit dynamischer Echtzeit-Funktionalität. Es gibt über 200 Patterns in Stilrichtungen von Rock, Pop und Akustik bis hin zu Latin, Jazz und Electronica, und jedes enthält vier Variationen, um die Dinge interessant zu halten. Intros und Endings sind ebenfalls verfügbar, wenn Sie dies wünschen, sowie automatische Füllungen für den Übergang zwischen den Abschnitten. Sie können nicht finden, was Sie brauchen? Importieren Sie dann Ihre eigenen SMF-Rhythmen über USB mit der speziellen RC Rhythm Converter-Software. Und mit 16 verschiedenen Kits können Sie mit allem von leichten Percussion- und Brush-Sounds bis hin zu Heavy Rock und elektronischen Dance-Sounds grooven.

Creative-Details

Die RC-600 bietet auch viele neue kreative Details, die von langjährigen Loop Station-Benutzern inspiriert wurden. Es stehen drei verschiedene Overdub-Modi zur Verfügung – darunter einer, mit dem Sie den aktuellen Sound während der Wiedergabe in einem Loop-Track ersetzen können – sowie eine neue Bounce-In-Funktion zum Aufnehmen mehrerer Tracks in einen. Undo/redo wurde auch mit Mark Back verbessert, mit dem Sie sofort zu einem vorherigen Loop-Zustand zurückkehren können, den Sie markiert haben. Halbe und doppelte Geschwindigkeitsoptionen sind ebenfalls verfügbar, zusammen mit der Möglichkeit, die Gesamtwiedergabegeschwindigkeit mit oder ohne Tonhöhenänderung anzupassen. Darüber hinaus ist es jetzt möglich, einem Fußschalter die Auto Rec-Funktion zuzuweisen, um sie bei Bedarf schnell aktivieren zu können.

SPEZIFIKATIONEN

Abtastfrequenz: 44,1 kHz
AD/DA-Konvertierung: 32
Bitwird bearbeitet: 32-Bit-Gleitkomma
Aufnahme/Wiedergabe: Anzahl der Spuren: 6
Datenformat: WAV (44,1 kHz, 32-Bit-Float, Stereo)
Maximale Aufnahmezeit: Ca. 1,5 Stunden (1 Titel), ca. 13 Stunden (insgesamt Alle Speicher)
Rhythmustyp: 200 Typen oder mehr
Rhythmus-Kit: 16 Typen
INPUT FX: 49 Typen
TRACK FX: 53 Typen
Kontrollen: REC/PLAY-Schalter x 3, STOP-Schalter x 3, TRACK SELECT-Schalter, UNDO/REDO-Schalter, ALL START/STOP-Schalter, MENU-Taste, LOOP-Taste, RHYTHM-Taste, TAP TEMPO-Taste, ENTER-Taste, EXIT-Taste, PAGE-Tasten, 1 --4 Regler, OUTPUT LEVEL-Regler
Anzeige: Grafik-LCD (128 x 64 Punkte, hintergrundbeleuchtetes LCD)
Anschlüsse: MIC IN 1, 2-Anschlüsse: XLR-Typ (symmetrisch, Phantomspeisung: DC 48 V, 10 mA Max.
INST IN 1, 2-Buchsen, MAIN OUTPUT-Buchsen, SUB OUTPUT 1, 2-Buchsen:
6,3 -mm- Klinkenstecker PHONES-Buchse:
6,3 -mm- Stereo-Klinkenstecker CTL1,2/EXP1-Buchse, CTL3,4/EXP2-Buchse: 1/4-Zoll-TRS-Klinkenstecker
USB-Anschluss: USB-B-Typ
MIDI-Anschlüsse (IN, OUT)
DC-IN-Buchse
Energieversorgung: AC-Adapter
Aktuelle Ziehung: 1,2 A (mit Phantomspeisung)
1,1 A (ohne Phantomspeisung)

Zubehör

AC - Adapter
Bedienungsanleitung

Optionen (separat erhältlich):

Fußschalter: FS-5U
Dual Fußschalter: FS-6, FS-7
Expression Pedal: FV-500H, FV-500L, EV-30, Roland EV-5

GRÖSSE UND GEWICHT

Breite: 435 mm
Tiefe: 163 mm
Höhe: 66 mm
Gewicht: 2,4 kg